Förderkreis 2019-03-05T17:56:55+01:00

FÖRDERKREIS

Die erste Ausstellung ist Prof. Emil Orlik (1870-1932) gewidmet.
Daneben sollen im Büchel-Museum während des Jahres literarische Abende mit Lesungen von Autoren (auch aus der Region Aachen) und Musikabende zur Förderung junger Musiker stattfinden. Der Verein will private Sammler dazu motivieren, ihre Sammlungen im Museum der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Den Aachener Schulklassen sollen museale Angebote gemacht werden. Dazu soll eine intensive Kooperation mit den Kunstpädagogen der Schulen stattfinden. In größeren Abständen lädt das Museum Künstler zu einem Grafikmarkt und Kunstmarkt ein. Die regionalen und überregionalen Künstler präsentieren ihre Werke in einer kleinen Kunstmesse. Interessierte Bürger können Fotographien, Graphiken, Malereien und Plastiken erwerben und die Künstler persönlich Kennenlernen.

Im Museums-Shop können Bücher und Artikel mit Bezug auf das Museum und die Ausstellungen erworben werden. Es werden Getränke und Snacks angeboten. Der Förderverein unterstützt die Kosten für die Einrichtung und Herstellung sowie den Erhalt der Räume, den Betrieb des Museums und die laufenden Veranstaltungen. Wir brauchen Ihr Hilfe mit dem Beitritt zum Förderverein und bitten um Spenden, um die aufwendigen Herstellung der Räume und den Erhalt, sowie die monatlichen Kosten für das Museum finanzieren zu können. Darüber hinaus hoffen wir auf Sponsoren, die uns langfristig begleiten.

Ansprechpartner für das Museumsobjekt und den Förderkreis

Jörg von der Laage
Kapuzinergraben 18-22
52062 Aachen

Telefon: +49 241 887 499 88
oder +49 171 422 4434

info@roteburg-buechelmuseum.de